Wieder zwei ausgesetzte Kitten!

Und wieder einmal wurden zwei unschuldige Seelchen ausgesetzt. 😭

Ilona Braun bekam am 29.09.2021 eine Nachricht: Mitten im Wald wurden zwei gerade mal etwa 12 Tage alte Kitten gefunden. An einer Stelle, wo immer wieder Kitten gefunden werden. 😢
Dort ist ein Weg, auf dem viele Menschen mit ihren Hunden spazieren gehen und so geht man wohl davon aus, dass die Ausgesetzten gefunden werden, bevor sie verhungern und verdursten oder noch schlimmer, von einem wilden Tier gerissen werden.
WARUM ????
Warum kann man nicht den Tierschutz kontaktieren ???
Das Thema haben wir so oft !!!!
Es ist eine Sache, seine Freigänger nicht kastrieren zu lassen, was schon schlimm genug ist.
Aber sich dann keine Hilfe zu holen ist uns einfach unverständlich.
Unsere Pflegestellen sind am Limit und auch Frau Schmitz und Frau Braun wissen nicht mehr, was Privatleben ist.
Trotz allem kämpfen ALLE um das Überleben der kleinen Geschöpfe.
Zum Glück haben wir eine Pflegestelle mit Mamas, die ausreichend Milch haben.
Das nennt man Glück im Unglück, gibt es doch nichts besseres als die Wärme und Milch einer Mama 🥰
Drückt uns ganz fest die Daumen, dass die beiden gut gedeihen 🍀🍀🍀
Über Futter und/oder Geldspenden sind wir nach wie vor unendlich dankbar, werden all unsere Schützlinge tierärztlich betreut und sie wachsen ja so schnell, dass wir auch dringend Kittenfutter benötigen.
Unsre Amazon Wunschliste
Bitte helft uns, den Kleinen all das geben zu können, was sie so dringend benötigen 🙏
Wir sagen von ♥️ DANKE