Brettener Babys im Gebüsch

Dies ist nur eins der Beispiele, wie es bei uns zur Zeit "abgeht": es vergeht kein Tag, an denen wir (und unsere Helfer*innen) nicht im Einsatz sind.


So wie am 17. August 2021: Anruf nachmittags: eine Mama mit ihren 6 Babys wurde in einem Gebüsch auf dem Gelände des Hohberghaus, einer sozialen Einrichtung in Bretten gesichtet!
Zwei Damen aus Berghausen und Maulbronn, die dort beschäftigt sind und die Katzenfamilie entdeckten, riefen uns zu Hilfe und dann begann der Einsatz: Mit einer Katzenfalle und Futter ausgerüstet fuhr Frau Schmitz sogleich dorthin. Gleichzeitig informierte sie unsere Pflegeplatz-Mami und Helferin Andrea, die in der Nähe von Bretten wohnt und bat um Unterstützung.
Ihr müsst wissen, dass Andrea derzeit unter einem schlimmen Bandscheibenvorfall leidet, aber dennoch setzten sich sie und Ehemann Klaus ins Auto und fuhren dort hin. Nun hieß es erstmal warten. Zwei ganze Tage dauerte es, bis die Mama und die Babys eingefangen waren. Der Hausmeister hat dann noch ein 7. gesichtet, aber auch das war kurz danach geborgen.
Den Kleinen und der Mama geht es gut. Derzeit befinden sie sich bei Andrea und Klaus auf einem Pflegeplatz, aber leider kann dies nur von kurzer Dauer sein. Denn Klaus muss arbeiten gehen und Andrea kann die Pflege krankheitsbedingt in den nächsten Wochen nicht übernehmen. Wir wünschen Dir gute Besserung, Andrea!
Wir berichten weiter!
Danke an die Damen, die sich für die Katzenfamilie eingesetzt haben und unserer besonderer Dank gilt Andrea, die trotz Schmerzen und Unbeweglichkeit vor Ort war und den Rettern mit guten Anweisungen geholfen hat.

 

Danke für die kostenlose und GEMA freie Musik von https://www.purple-planet.com: "Now we are free"


Bitte helft uns weiterhin mit Euren Futter- und Geldspenden, denn die Kittenflut nimmt kein Ende!
Spendenmöglichkeiten über unsere Amazon-Wunschliste
Geldspenden über Papyal an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Überweisung an die Katzenhilfe-Karlsruhe e.V. bei der:
BBBank Karlsruhe
IBAN: DE12 6609 0800 0003 7660 47
BIC: GENODE61BBB