Großfamilie

Ist dieses Bild nicht einfach unglaublich?!

Sie sehen hier unsere Großfamilie, die aus zwei Müttern, ihren eigenen und etlichen Findelkindern besteht, insgesamt sind es 17 Katzen! Alleine, dass die beiden Mütter, die schwarze Quenny und Tigerdame Ivy sich ganz von alleine in der Wurfkiste zusammengelegt hatten, hatte unser Herz schon sehr erwärmt, aber dass sie sämtliche Not-Findelbabys sofort wie ihre eigenen Kinder aufgenommen haben, hat uns zu Tränen gerührt, so glücklich sind wir darüber! Da die Mütter jedoch nicht genügend Milch für alle Kleinen haben, müssen wir täglich zufüttern.

Bitte lesen Sie die gesamte Geschichte in unserer 16. Ausgabe des Tierschutzboten.

Mai 2014