EDEKA Rees übergibt Spendenscheck

Wir sagen DANKE für die Pfandbonaktion "Hilfe für Katzenkinder" bei Edeka Rees.

 

Nachdem die Kunden des EDEKA-Aktiv Markt Rees von Januar bis März ihre Pfandbons zugunsten unseres Projekts "Hilfe für Katzenkinder" spenden und damit zur Finanzierung eines Teils der dringend benötigten Medikamente und Spezialnahrung für die vielen von uns geretteten/aufgenommenen Katzenbabys beitragen konnten, fand am 23.07 im Knielinger Markt die offizielle Spendenübergabe statt.

 

Knapp 500 € an Pfandbons kamen so zusammen und wurden durch die Firma Rees sogar noch großzügig auf insgesamt 800 € "aufgerundet! 

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei Ihnen, liebe Kunden, und EDEKA Rees bedanken - jeder Euro kommt direkt und zu 100% unseren Schützlingen zugute. 

 

Aktuell befinden sich etwa 150 Samtpfoten in unserer Obhut - davon gut 90 in unserer Auffangstation bzw. dem Anwesen in der Alten Kreisstraße 15 - von denen viele dringend ein neues Zuhause oder zumindest einen Pflegeplatz bis zu einer endgültigen Vermittlung suchen.

Daneben haben in jüngster Zeit auch wieder mehrere unvorhergesehene medizinische Notfälle ein riesiges Loch in unsere klamme Kasse gerissen: Allein die Operationen von BamBam (der mit einem komplizierten Knochenbruch mehrere Wochen draußen herumirrte, nachdem er von einem Auto erfasst worden war) und Felix schlagen mit gut 3.200€ zu Buche.

Zur Bewältigung dieses Kostenberges hoffen wir auf Unterstützung und bitten um Ihre Hilfe!

Nähere Informationen und Spendenmöglichkeiten finden Sie hier, sowie auf unserer Facebook-Seite.