• Willkommen bei der KatzenHilfe Karlsruhe e.V.

    Willkommen bei der KatzenHilfe Karlsruhe e.V.

    Wir helfen Katzen in Not!

    Mehr erfahren

  • Viele Katzen suchen ein neues Zuhause!

    Viele Katzen suchen ein neues Zuhause!

    Lernen Sie unsere Samtpfoten kennen!

    Mehr erfahren

  • Unterstützen Sie uns mit einer Spende

    Unterstützen Sie uns mit einer Spende

    Jeder Euro hilft!

    Mehr erfahren

  • Oder werden Sie Pate einer Katze

    Oder werden Sie Pate einer Katze

    Helfen Sie mit einer Versorgungspatenschaft!

    Mehr erfahren

  • "Um Gutes zu tun braucht's keiner Überlegung."

    Johann Wolfgang von Goethe

    Mehr erfahren

  • Hier finden Sie Wissenswertes...

    Hier finden Sie Wissenswertes...

    ...rund um Mensch und Katze

    Mehr erfahren

  • Willkommen bei der KatzenHilfe Karlsruhe e.V.
  • Viele Katzen suchen ein neues Zuhause!
  • Unterstützen Sie uns mit einer Spende
  • Oder werden Sie Pate einer Katze
  • Hier finden Sie Wissenswertes...
  • Startseite
  • Aktuelles
  • Freudige Überraschung zum Weltkatzentag 2017: Katzenhilfe Karlsruhe erhält neues Einsatzfahrzeug

Freudige Überraschung zum Weltkatzentag 2017: Katzenhilfe Karlsruhe erhält neues Einsatzfahrzeug

 

Arztfahrten, Platzkontrollen, Großeinkäufe an Futter und Streu und nicht zu vergessen die zahlreichen Notfälle, bei denen es gilt, Katzen aus misslichen Lagen zu retten, aufgegriffene Fundkatzen abzuholen oder nach vermissten/entlaufenen Stubentigern zu suchen: Es vergeht kein Tag, an dem die Katzenhilfe Karlsruhe e.V. nicht für Samtpfoten in Not unterwegs ist! 
Das „Einsatzgebiet“ erstreckt sich bei weitem nicht nur auf den Großraum Karlsruhe, sondern auch über Bretten, Pforzheim, Rastatt bis Gaggenau und über den Rhein ins Elsass. Viele Jahre lang konnten unzählige Fahrten geradeso vorrangig durch das Privatauto von Frau Schmitz bewältigt werden. Als dieses nun das Zeitliche segnete, war klar, dass dringend ein Vereinsfahrzeug benötigt wird. Es sollte geräumig, sparsam und geeignet sein, um mit Sack und Pack zuverlässig, zügig und sicher ans Ziel zu kommen – und das möglichst stressfrei für die Vierbeiner: Bei brütender Hitze im Sommer und in eiskalten Winternächten, sowohl in Karlsruhe als auch auf unbekanntem – nicht immer asphaltiertem und ausgeschilderten – Terrain.

Darüber hinaus musste es (sowohl in der Anschaffung als auch im Unterhalt) bezahlbar bleiben. Eine schier unlösbare Herausforderung in Zeiten, in denen bereits ein moderat ausgestattetes Fahrzeug der Golf-Größe gerne mal mit über 20.000 € zu Buche schlägt!
Umso glücklicher sind wir, dass dieser Traum nun tatsächlich wahr geworden ist. Am 8. August (dem internationalen Katzentag 2017) fand im Autohaus Zschernitz die offizielle Fahrzeugübergabe statt. Unser Dank geht an den Spender des Löwenanteils, der anonym bleiben möchte, sowie an die BBBank Karlsruhe, vertreten durch Filialdirektor Johannes Schorb, die uns mit 5.000 € aus dem Gewinnsparverein e.V. unterstützt. Damit wurde uns die Beschaffung eines Dacia Dokker Stepway ermöglicht, der praktisch alle Anforderungen erfüllt und so wesentlich dazu beträgt, dass wir für unsere Arbeit zum Wohl der Katzen weiterhin mobil und flexibel sind. Herzlichen Dank!

Durch die passende Folierung unseres „Catmobils“ fungiert es im Straßenverkehr auch als Werbeträger und weist außerdem darauf hin, dass hier die Katzenhilfe im Einsatz ist. Wenn auch Sie unsere Arbeit unterstützen möchten (jeder Euro hilft den Katzen!) oder mehr über uns und unsere Schützlinge erfahren wollen, besuchen Sie uns doch einfach mal persönlich in unserer Station in der Alten Kreisstraße 15 in Neureut (bitte vereinbaren Sie hierfür telefonisch einen Termin mit Frau Schmitz unter 0170 - 467 2883). Wir freuen uns auf Sie!